09.01.2023, Ich geniesse einen ruhigen Tag

Wenn auch nur 6 Stunden lang, so habe ich dennoch tief und gut geschlafen. Absolut kein Geräusch hat meine Nachtruhe unterbrochen.

Nach dem Frühstück um 8:30 Uhr gehe ich erneut aus Zimmer, schreibe weiter am Tagebuch und muss bald noch einmal liegen. Schlafe erneut ein paar Stunden und erwache erst als es Zeit ist das Mittagessen zu geniessen.

Alice antwortet nicht auf meine Telefonanrufe. Wahrscheinlich liegt sie am Strand auf einer Sonnenliege und hat alles rundherum vergessen bzw weiss nicht wie das Handy in diesem fremden Land zu gebrauchen ist.

Nach dem Mittagessen überfällt mich erneut das Bedürfnis nach längerer Ruhe. Dennoch kann ich dagegen halten und ab 15.30 Uhr einen längeren Spaziergang durch den Hotelgarten unternehmen.

Was für ein Baum ist das?
Das Wasser in diesem Swimmingpool ist erst ungefähr 17 Grad warm.

Zurück in meinem Zimmer schlafe ich ein weitere Stunde. Dann endlich. Kann ich meinen Tagebucheintrag von gestern fertig stellen und mitsamt den vielen Fotos auf Hirschbrienz.Blog veröffentlichen.

18.45 gehe ich zusammen mit der wieder aufgetauchten Alice ins Hauptgebäude des Hotels. Endlich kann ich meine diversen Beanstandungen an den Mann bzw die Frau bringen. In vielen Dingen wird mir sofort geholfen beziehungsweise Abhilfe geschaffen. Danke!

Beim Abendessen versuche ich heute gezielt weniger zu essen. Sehr viele wohlschmeckende Dinge, vor allem auch Fleisch, lasse ich fast komplett beiseite.

Beim Anblick dieser frisch vor meinen Augen zu zubereitenden Maccaroni kann ich allerdings nicht nein sagen.

Den Abend lassen wir wiederum in der Lobby, bei einem alkoholfreien Mixdrink und begleitet von Klaviermusik ausklingen.

22:30 Uhr spazieren wir gemütlich zurück zu unseren Zimmern.

Zum Ende der ersten Stunde des neuen Tages schiesse ich von meinem Balkon aus noch eine Foto quer über die Bucht.

Hier sind wir ….

… 50 Kilometer südlich vom Flughafen von Hurghada.

Palm Royale Resort Soma Bay

Der Hoteleigene Sandstrand soll 1.2 Kilometer lang sein.

Den muss ich nun als Nächstes besichtigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..