22.01.2017, Ausflug zum sparsamen und arbeitsamen Volk und in dessen Hauptstadt

Habe schlecht geschlafen, wie so oft in den vergangenen Tagen und Wochen. Ich hoffe, das wird sich bald mal wieder geben.
Erster Frühstückskaffee um 6, packe ein paar Sachen für den Fall, dass ich heute Abend nicht heimkehren will. 8 Uhr ab Brienz, schlafe im Zug zwischen Interlaken Ost und Olten. Schrecke auf bei der Vorbeifahrt am Nervenzentrum der SBB (déformation professionnelle!?). 

Im Baselbiet ist’s sonnig im Gegensatz zum andauernden Frühnebel in Brienz und im Mittelland. Erneuter Versuch und endlich auch erfolgreicher Versuch die Kreditkarten telefonisch zu entsperren. Billettkauf im Badischen Bahnhof zu Basel für in die schwäbische Metropole. Wintersonne badischen Bahnhof und Land. Kurz vor 13 Uhr in Karlsruhe, umsteigen 14 Uhr in Stuttgart Hbf. Der Hauptbahnhof schaut noch immer sehr kaputt aus. Gepäck in ein günstiges Hotelzimmer am Bahnhof.

Spaziergang durch Einkaufstrassen, am Schloss

und Rathaus vorbei und zum Zentrum Weissenburg.

Treffe da über ein dutzend altbekannte Männer des Freundeskreis Eisenbahn Süddeutschland (). Herzliche Begrüssung! Heute werden HD-Filme der Strassenbahn in Lissabon und von Zügen auf Eisenbahnnebenstrecken in Schwaben gezeigt. Dazu gibt’s Kaffee und Kuchen. Gute Zeit!

Verabschiede mich gegen 19 Uhr, spaziere durch die eiskalte, dunkle, lebendige Stadt. Esse in einer spanischen Kneipe, gegrillten Tintenfisch, begleitet von einem gemischten Salat, Mineralwasser und einem Glas trockenem Tempranillo.

Zwischen 21 und 22 Uhr zurück ins Hotel, Tagebuch, Sonntagabendkrimi im TV. Tagesschau, noch immer beherrscht Trump und die trumpsche Arroganz die Fernsehkanäle.

Ojehojehojeh!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.