21.09.2015, 03.15

Liebe FreundInnen
Der heutige Tag war voller schöner Ereignisse. Trotzdem habe ich mich entschlossen, meine Blog momentan zu unterbrechen und diese Erlebnisse erst zu einem späteren Zeitpunkt zu bloggen.
Traurig, wenn auch irgendwie erleichtert, haben wir unser ältestes Teammitglied, die Ce 6/8 III 14305, Heute Nacht nämlich zusammen mit ihrem Chefbetreuer Daniel Maurer in Seddin, südwestlich von Berlin zurücklassen müssen. Die Fiebertemperaturen stiegen zu stark an.

Erleichtert sind wir vorallem, dass dass das Krokodil nicht irgendwo in der Prärie, aber auch nicht auf einer ICE-Paradestrecke, alle Achte von sich gestreckt hat. Danke, liebe Kollegen für Eure bis Dato so liebevolle Betreuung!

Die Seddiner Kollegen kennen unsere alte Dame bereits. Zudem eilt es nicht mehr, ihre Gebresten raschestens zu lindern. 

In aller Ruhe können nun Lösungsvarianten erarbeitet, Offerten eingeholt und dann die als sinnvoll erachteten Operationen durchgeführt werden.

Wir, momentan in Schockstarre alleine Heimreisenden, sollten uns nun Gedanken machen. Wie wir die alte Dame nach ihrer Heilung empfangen, abholen und heil in die Schweiz heimbringen können.


Nachtrag

Mindestens 3 – 5 der insgesamt 6 mitgeführten Wagen unseres Zuges bedürfen unterdessen fachmännischer Hilfe durch ausgewiesene Fachleute:

Hbis von SBB Cargo (Heizleitung), Restaurantwagen von SBB Historic (Stromausfall in der Küche, Heizung kaputt, gekocht wird auf einer Herdplatte im Wohlig warmen Salonwagen), alle Liegewagen von http://bahntouristikexpress.de (eiskalt, bald beginnt die Eisblumenzeit an den Fenstern bzw total überhitzt und andere kleinere Mängel.

Christoph Hirsch 

Ein Gedanke zu “21.09.2015, 03.15

  1. Hallo Christoph. Das sind ja wahrlich keine tollen News. Wir erwarten euch morgen dennoch in Windisch. Haltet einfach durch, es ist nicht mehr weit. Und deinem Versprechen kann ich beipflichten: Wir werden das Krokodil in der Schweiz empfangen, da bin ich sofort dabei. Wer weiss, vielleicht liegt ja auch noch etwas mit abholen drin. Bis morgen, Gruss David

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.